750 Jahre Stirpe – Chronik zum Jubiläum gibt’s im Bioladen

750 Jahre Stirpe: Dorf-Chronik

Tolle Stimmung, hervorragende Organisation und bestes Wetter – Stirpe hat seinen 750. Geburtstag gefeiert. Von den Höhnern über das Hof- und Kneipenfestival bis hin zum Festakt mit anschließendem Familienfest: An allen drei Tagen feierten die Stirper mit vielen auswärtigen Gäste ihr Jubiläum ausgelassen. Beim Dorffest am Sonntag wurde auch die Chronik des Dorfes vorgestellt und fand regen Anklang.

Dorfchronik im Bioladen kaufen

Wer beim Jubiläum kein Exemplar erworben hat, kann das bei uns im Bioladen nachholen und sich für 10 Euro seine eigene Dorfchronik sichern. „Ein Dorf im Wandel der Zeiten“ lautet der Titel und verspricht nicht zuviel. Die Entstehungsgeschichte und die weitere Entwicklung im Laufe der Jahrhunderte werden ebenso thematisiert wie die Landwirtschaft des Ortes und die wichtigen Gebäude, darunter auch das Stirper Schloss. Natürlich wird auch der Bogen zum heutigen Stirpe mit seinem lebhaften Vereinsleben geschlagen.

Fotos machen Geschichte greifbar

Viele Bewohner haben Bilder eingereicht – da lohnt es sich mal genau hinzuschauen. Vielleicht entdeckt der ein oder andere seine Oma, seinen Urgroßvater oder andere Vorfahren auf den alten Fotos. Doch auch wenn dies nicht der Fall sein sollte, erfahren die Leser viel Wissenswertes über Stirpe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.